ZRM® Kurs

ressourcenorientiertes Selbstmanagement

OsterZRM

Die Wissenschaft hat in den vergangenen Jahren unsere Kenntnis über die Abläufe im Gehirn erheblich erweitert. Und genau diese Erkenntnisse macht sich das Zürcher Ressourcen Modell zunutze.

Dieses Selbstmanagement-Training ermöglicht dem Menschen, sich über seine eigenen Lebensthemen klar zu werden – selbst wenn sie ihm bislang noch nicht bewusst sind. So lassen sich Ziele entwickeln und eigene Ressourcen entdecken. Stets geht es darum, zielorientiertes Handeln zu ermöglichen – und dafür die nötigen Ressourcen zu entwickeln.

Denn mal ehrlich: Vorsätze, die wir nicht einhalten, haben wir doch alle schon genügend gefasst, oder?

Der ZRM-Grundkurs vermittelt auf leichte und lustvolle Weise: Motivation ist lernbar. Was den Teilnehmern anfangs vielleicht nur wie ein ferner Wunsch (Motiv/Bedürfnis) erschien, entwickelt sich zum starken Wollen (Intention) und schließlich zum dauerhaften Tun. Und das Schöne ist: Man hat auch noch Spaß daran und entwickelt eigene Handlungsstrategien (Vorbereitung).

Seine wissenschaftlich bestätigte Wirksamkeit verdankt das Training der Tatsache, dass es systematisch intellektuelle, lösungsorientierte und körperliche Elemente in den Entwicklungsprozess einbezieht. Dabei wird insbesondere auch das emotionale Erfahrungsgedächtnis berücksichtigt.

Konkret werden mit Unterstützung von somatischen Markern und Motto-Zielen nachhaltig Veränderungen in Gang gesetzt, von denen die Teilnehmer auf den unterschiedlichsten Ebenen profitieren. Denn sie erkennen nicht nur, was sie wollen, sondern vor allem auch, wie aus der Absicht erfolgreiches Handeln wird – und zwar auf Dauer erfolgreich.

Ich freue mich darauf, Sie bei Ihren neuen Wegen unterstützen zu dürfen.

Alle Kurs-Informationen als PDF

Termine

15.-17.11.17 Zürcher Ressourcen Modell ZRM®-Grundkurs

 

Stärkung der eigenen Haltung und Erweiterung des Handlungsrepertoires! - Denn Motivation bewegt und treibt uns an. 

 

Durch die Entwicklung einer inneren Haltung und dem Aufbau eines ressourcenorientierten Selbstmanagements lernen Sie, was Ihre Handlung steuert und wie Sie Ihre Ziele auf lustvolle und motivierende Art verwirklichen. Somit erweitern Sie Ihre Kompetenzen, Möglichkeiten und können diese in der Praxis schnell und sicher umsetzten.

 

 

Wir alle kennen die Erfahrung hoch motiviert selbst gewählte oder gesetzte Ziele zu erreichen, aber auch – wenn die Motivation mal „nicht stimmt“ – an der Umsetzung zu scheitern. Eine smarte Zielformulierung allein bedeutet leider noch lange nicht, dass Ziele auch (langfristig) motivierend sind. Wenn wir uns zu Tätigkeiten zwingen, ist es mitunter schwierig die Motivation aufrecht zu erhalten, auch wenn der dahinterstehende erwünschte Sollzustand, noch so attraktiv sein mag. 

Damit Ziele langfristig motivieren und wir sie verwirklichen, ist es wichtig sie nicht nur auf der Verhaltens-, sondern auch auf der Haltungsebene zu entwickeln und zu festigen. 

Ihr volles Potential steckt sicherlich nicht nur in Ihrem Verstand, sondern auch in Ihrem Unbewussten; und das kann ich Ihnen zeigen. Ich unterstütze Sie dabei, individuell Ihre Ziele zu erarbeiten und zeige Ihnen Techniken und Möglichkeiten dies auch mit Erfolg zu verwirklichen.

 

Denn nur wer motiviert das tut was er wirklich will, ist zufrieden und frei!

 

ZRM® unterstützt Sie bei Veränderungen und in komplexen Situationen (z.B. bei beruflichem Stress, privatem Druck, Sport- und Gesundheitsvorhaben). Es ermöglicht Ihnen auch in schwierigen Situationen "zielrealisierend" zu handeln und somit lustvoll vom langersehnten Wunsch zur Verwirklichung zu gelangen.

 

 

Inhalt und Nutzen:

 

Das ZRM® integriert Theorien aus den Neurowissenschaften und verschiedene Konzepte aus der Tiefen-, Ziel-, Emotions-, Körper- sowie der Lern- und Verhaltens-Psychologie in einem Gesamtmodell. Es geht dabei grundsätzlich darum, praktisch aufzuzeigen, welches die Bedingungen für Veränderungen im eigenen System sind und welche Möglichkeiten Sie haben, eigenes Handeln und Fühlen zu beeinflussen und Veränderungsprozesse selbstwirksam und dauerhaft einzuleiten.

 

In diesem Selbsterfahrungskurs haben sie die Möglichkeit das ZRM® für Ihre Lösung zu verwenden. Die ressourcenaktivierenden Methoden können in Einzelübungen und in Kleingruppenarbeit direkt ausprobiert werden. Dabei werden sowohl kognitive als auch emotive und physiologische Elemente berücksichtigt und systematisch in den Entwicklungsprozess miteinbezogen.

 

 

Zielgruppe:

  • alle ZRM-Interessierte
  • Menschen die motivierter, sicherer und souveräner Leben möchten
  • Menschen die Veränderung wünschen

und

  • Coaches
  • Berater
  • Psychologen
  • Psychotherapeuten
  • Sozialarbeiter / -pädagogen
  • Lehrer
  • Trainingsleiter

Dieser ZRM® Grundkurs ist anerkannt für den Zertifikatslehrgang ZRM® Trainer und ZRM® Coach über das Institut für Selbstmanagement und Motivation Zürich (ISMZ).

 

Kursleitung: Daniel Oster

Veranstaltungsort:  560xx Koblenz (genaue Location wird vorher bekannt gegeben)

mehr Informationen über ZRM: www.zrm.ch

Beginn:
15. November 2017
09:30
Ende:
17. November 2017
16:30
790,00 €
9freie Plätze
15.-17.11.17 Zürcher Ressourcen Modell ZRM®-Grundkurs
15. November 2017
Regular (790,00 €)
Verbleibende Plätze: 9
Anzahl
Einzelpreis
Gesamtbetrag
790,00
790,00
Reserviere Platz ...

08.-10.03.18 Zürcher Ressourcen Modell ZRM®-Grundkurs

 

Stärkung der eigenen Haltung und Erweiterung des Handlungsrepertoires! - Denn Motivation bewegt und treibt uns an. 

 

Durch die Entwicklung einer inneren Haltung und dem Aufbau eines ressourcenorientierten Selbstmanagements lernen Sie, was Ihre Handlung steuert und wie Sie Ihre Ziele auf lustvolle und motivierende Art verwirklichen. Somit erweitern Sie Ihre Kompetenzen, Möglichkeiten und können diese in der Praxis schnell und sicher umsetzten.

 

 

Wir alle kennen die Erfahrung hoch motiviert selbst gewählte oder gesetzte Ziele zu erreichen, aber auch – wenn die Motivation mal „nicht stimmt“ – an der Umsetzung zu scheitern. Eine smarte Zielformulierung allein bedeutet leider noch lange nicht, dass Ziele auch (langfristig) motivierend sind. Wenn wir uns zu Tätigkeiten zwingen, ist es mitunter schwierig die Motivation aufrecht zu erhalten, auch wenn der dahinterstehende erwünschte Sollzustand, noch so attraktiv sein mag. 

Damit Ziele langfristig motivieren und wir sie verwirklichen, ist es wichtig sie nicht nur auf der Verhaltens-, sondern auch auf der Haltungsebene zu entwickeln und zu festigen. 

Ihr volles Potential steckt sicherlich nicht nur in Ihrem Verstand, sondern auch in Ihrem Unbewussten; und das kann ich Ihnen zeigen. Ich unterstütze Sie dabei, individuell Ihre Ziele zu erarbeiten und zeige Ihnen Techniken und Möglichkeiten dies auch mit Erfolg zu verwirklichen.

 

Denn nur wer motiviert das tut was er wirklich will, ist zufrieden und frei!

 

ZRM® unterstützt Sie bei Veränderungen und in komplexen Situationen (z.B. bei beruflichem Stress, privatem Druck, Sport- und Gesundheitsvorhaben). Es ermöglicht Ihnen auch in schwierigen Situationen "zielrealisierend" zu handeln und somit lustvoll vom langersehnten Wunsch zur Verwirklichung zu gelangen.

 

 

Inhalt und Nutzen:

 

Das ZRM® integriert Theorien aus den Neurowissenschaften und verschiedene Konzepte aus der Tiefen-, Ziel-, Emotions-, Körper- sowie der Lern- und Verhaltens-Psychologie in einem Gesamtmodell. Es geht dabei grundsätzlich darum, praktisch aufzuzeigen, welches die Bedingungen für Veränderungen im eigenen System sind und welche Möglichkeiten Sie haben, eigenes Handeln und Fühlen zu beeinflussen und Veränderungsprozesse selbstwirksam und dauerhaft einzuleiten.

 

In diesem Selbsterfahrungskurs haben sie die Möglichkeit das ZRM® für Ihre Lösung zu verwenden. Die ressourcenaktivierenden Methoden können in Einzelübungen und in Kleingruppenarbeit direkt ausprobiert werden. Dabei werden sowohl kognitive als auch emotive und physiologische Elemente berücksichtigt und systematisch in den Entwicklungsprozess miteinbezogen.

 

 

Zielgruppe:

  • alle ZRM-Interessierte
  • Menschen die motivierter, sicherer und souveräner Leben möchten
  • Menschen die Veränderung wünschen

und

  • Coaches
  • Berater
  • Psychologen
  • Psychotherapeuten
  • Sozialarbeiter / -pädagogen
  • Lehrer
  • Trainingsleiter

Dieser ZRM® Grundkurs ist anerkannt für den Zertifikatslehrgang ZRM® Trainer und ZRM® Coach über das Institut für Selbstmanagement und Motivation Zürich (ISMZ).

 

Seminarleitung: Daniel Oster

Veranstaltungsort:  Koblenz (genaue Location wir rechtzeitig bekanntgegeben)

mehr Informationen über ZRM: www.zrm.ch

Beginn:
08. March 2018
09:30
Ende:
10. March 2018
16:30
790,00 €
10freie Plätze
08.-10.03.18 Zürcher Ressourcen Modell ZRM®-Grundkurs
08. March 2018
Regular (790,00 €)
Verbleibende Plätze: 10
Anzahl
Einzelpreis
Gesamtbetrag
790,00
790,00
Reserviere Platz ...

03.-05.05.18 Zürcher Ressourcen Modell ZRM®-Grundkurs

 

Stärkung der eigenen Haltung und Erweiterung des Handlungsrepertoires! - Denn Motivation bewegt und treibt uns an. 

 

Durch die Entwicklung einer inneren Haltung und dem Aufbau eines ressourcenorientierten Selbstmanagements lernen Sie, was Ihre Handlung steuert und wie Sie Ihre Ziele auf lustvolle und motivierende Art verwirklichen. Somit erweitern Sie Ihre Kompetenzen, Möglichkeiten und können diese in der Praxis schnell und sicher umsetzten.

 

 

Wir alle kennen die Erfahrung hoch motiviert selbst gewählte oder gesetzte Ziele zu erreichen, aber auch – wenn die Motivation mal „nicht stimmt“ – an der Umsetzung zu scheitern. Eine smarte Zielformulierung allein bedeutet leider noch lange nicht, dass Ziele auch (langfristig) motivierend sind. Wenn wir uns zu Tätigkeiten zwingen, ist es mitunter schwierig die Motivation aufrecht zu erhalten, auch wenn der dahinterstehende erwünschte Sollzustand, noch so attraktiv sein mag. 

Damit Ziele langfristig motivieren und wir sie verwirklichen, ist es wichtig sie nicht nur auf der Verhaltens-, sondern auch auf der Haltungsebene zu entwickeln und zu festigen. 

Ihr volles Potential steckt sicherlich nicht nur in Ihrem Verstand, sondern auch in Ihrem Unbewussten; und das kann ich Ihnen zeigen. Ich unterstütze Sie dabei, individuell Ihre Ziele zu erarbeiten und zeige Ihnen Techniken und Möglichkeiten dies auch mit Erfolg zu verwirklichen.

 

Denn nur wer motiviert das tut was er wirklich will, ist zufrieden und frei!

 

ZRM® unterstützt Sie bei Veränderungen und in komplexen Situationen (z.B. bei beruflichem Stress, privatem Druck, Sport- und Gesundheitsvorhaben). Es ermöglicht Ihnen auch in schwierigen Situationen "zielrealisierend" zu handeln und somit lustvoll vom langersehnten Wunsch zur Verwirklichung zu gelangen.

 

 

Inhalt und Nutzen:

 

Das ZRM® integriert Theorien aus den Neurowissenschaften und verschiedene Konzepte aus der Tiefen-, Ziel-, Emotions-, Körper- sowie der Lern- und Verhaltens-Psychologie in einem Gesamtmodell. Es geht dabei grundsätzlich darum, praktisch aufzuzeigen, welches die Bedingungen für Veränderungen im eigenen System sind und welche Möglichkeiten Sie haben, eigenes Handeln und Fühlen zu beeinflussen und Veränderungsprozesse selbstwirksam und dauerhaft einzuleiten.

 

In diesem Selbsterfahrungskurs haben sie die Möglichkeit das ZRM® für Ihre Lösung zu verwenden. Die ressourcenaktivierenden Methoden können in Einzelübungen und in Kleingruppenarbeit direkt ausprobiert werden. Dabei werden sowohl kognitive als auch emotive und physiologische Elemente berücksichtigt und systematisch in den Entwicklungsprozess miteinbezogen.

 

 

Zielgruppe:

  • alle ZRM-Interessierte
  • Menschen die motivierter, sicherer und souveräner Leben möchten
  • Menschen die Veränderung wünschen

und

  • Coaches
  • Berater
  • Psychologen
  • Psychotherapeuten
  • Sozialarbeiter / -pädagogen
  • Lehrer
  • Trainingsleiter

Dieser ZRM® Grundkurs ist anerkannt für den Zertifikatslehrgang ZRM® Trainer und ZRM® Coach über das Institut für Selbstmanagement und Motivation Zürich (ISMZ).

 

Kursleitung: Daniel Oster

Veranstaltungsort:  560xx Koblenz (genaue Location wird vorher bekannt gegeben)

mehr Informationen über ZRM: www.zrm.ch

Beginn:
03. May 2018
09:30
Ende:
05. May 2018
16:30
790,00 €
10freie Plätze
03.-05.05.18 Zürcher Ressourcen Modell ZRM®-Grundkurs
03. May 2018
Regular (790,00 €)
Verbleibende Plätze: 10
Anzahl
Einzelpreis
Gesamtbetrag
790,00
790,00
Reserviere Platz ...

23.-25.07.18 Zürcher Ressourcen Modell ZRM®-Grundkurs

 

Stärkung der eigenen Haltung und Erweiterung des Handlungsrepertoires! - Denn Motivation bewegt und treibt uns an. 

 

Durch die Entwicklung einer inneren Haltung und dem Aufbau eines ressourcenorientierten Selbstmanagements lernen Sie, was Ihre Handlung steuert und wie Sie Ihre Ziele auf lustvolle und motivierende Art verwirklichen. Somit erweitern Sie Ihre Kompetenzen, Möglichkeiten und können diese in der Praxis schnell und sicher umsetzten.

 

 

Wir alle kennen die Erfahrung hoch motiviert selbst gewählte oder gesetzte Ziele zu erreichen, aber auch – wenn die Motivation mal „nicht stimmt“ – an der Umsetzung zu scheitern. Eine smarte Zielformulierung allein bedeutet leider noch lange nicht, dass Ziele auch (langfristig) motivierend sind. Wenn wir uns zu Tätigkeiten zwingen, ist es mitunter schwierig die Motivation aufrecht zu erhalten, auch wenn der dahinterstehende erwünschte Sollzustand, noch so attraktiv sein mag. 

Damit Ziele langfristig motivieren und wir sie verwirklichen, ist es wichtig sie nicht nur auf der Verhaltens-, sondern auch auf der Haltungsebene zu entwickeln und zu festigen. 

Ihr volles Potential steckt sicherlich nicht nur in Ihrem Verstand, sondern auch in Ihrem Unbewussten; und das kann ich Ihnen zeigen. Ich unterstütze Sie dabei, individuell Ihre Ziele zu erarbeiten und zeige Ihnen Techniken und Möglichkeiten dies auch mit Erfolg zu verwirklichen.

 

Denn nur wer motiviert das tut was er wirklich will, ist zufrieden und frei!

 

ZRM® unterstützt Sie bei Veränderungen und in komplexen Situationen (z.B. bei beruflichem Stress, privatem Druck, Sport- und Gesundheitsvorhaben). Es ermöglicht Ihnen auch in schwierigen Situationen "zielrealisierend" zu handeln und somit lustvoll vom langersehnten Wunsch zur Verwirklichung zu gelangen.

 

 

Inhalt und Nutzen:

 

Das ZRM® integriert Theorien aus den Neurowissenschaften und verschiedene Konzepte aus der Tiefen-, Ziel-, Emotions-, Körper- sowie der Lern- und Verhaltens-Psychologie in einem Gesamtmodell. Es geht dabei grundsätzlich darum, praktisch aufzuzeigen, welches die Bedingungen für Veränderungen im eigenen System sind und welche Möglichkeiten Sie haben, eigenes Handeln und Fühlen zu beeinflussen und Veränderungsprozesse selbstwirksam und dauerhaft einzuleiten.

 

In diesem Selbsterfahrungskurs haben sie die Möglichkeit das ZRM® für Ihre Lösung zu verwenden. Die ressourcenaktivierenden Methoden können in Einzelübungen und in Kleingruppenarbeit direkt ausprobiert werden. Dabei werden sowohl kognitive als auch emotive und physiologische Elemente berücksichtigt und systematisch in den Entwicklungsprozess miteinbezogen.

 

 

Zielgruppe:

  • alle ZRM-Interessierte
  • Menschen die motivierter, sicherer und souveräner Leben möchten
  • Menschen die Veränderung wünschen

und

  • Coaches
  • Berater
  • Psychologen
  • Psychotherapeuten
  • Sozialarbeiter / -pädagogen
  • Lehrer
  • Trainingsleiter

Dieser ZRM® Grundkurs ist anerkannt für den Zertifikatslehrgang ZRM® Trainer und ZRM® Coach über das Institut für Selbstmanagement und Motivation Zürich (ISMZ).

 

Kursleitung: Daniel Oster

Veranstaltungsort:  560xx Koblenz (genaue Location wird vorher bekannt gegeben)

mehr Informationen über ZRM: www.zrm.ch

Beginn:
23. July 2018
09:30
Ende:
25. July 2018
16:30
790,00 €
10freie Plätze
23.-25.07.18 Zürcher Ressourcen Modell ZRM®-Grundkurs
23. July 2018
Regular (790,00 €)
Verbleibende Plätze: 10
Anzahl
Einzelpreis
Gesamtbetrag
790,00
790,00
Reserviere Platz ...

18.-20.10.18 Zürcher Ressourcen Modell ZRM®-Grundkurs

 

Stärkung der eigenen Haltung und Erweiterung des Handlungsrepertoires! - Denn Motivation bewegt und treibt uns an. 

 

Durch die Entwicklung einer inneren Haltung und dem Aufbau eines ressourcenorientierten Selbstmanagements lernen Sie, was Ihre Handlung steuert und wie Sie Ihre Ziele auf lustvolle und motivierende Art verwirklichen. Somit erweitern Sie Ihre Kompetenzen, Möglichkeiten und können diese in der Praxis schnell und sicher umsetzten.

 

 

Wir alle kennen die Erfahrung hoch motiviert selbst gewählte oder gesetzte Ziele zu erreichen, aber auch – wenn die Motivation mal „nicht stimmt“ – an der Umsetzung zu scheitern. Eine smarte Zielformulierung allein bedeutet leider noch lange nicht, dass Ziele auch (langfristig) motivierend sind. Wenn wir uns zu Tätigkeiten zwingen, ist es mitunter schwierig die Motivation aufrecht zu erhalten, auch wenn der dahinterstehende erwünschte Sollzustand, noch so attraktiv sein mag. 

Damit Ziele langfristig motivieren und wir sie verwirklichen, ist es wichtig sie nicht nur auf der Verhaltens-, sondern auch auf der Haltungsebene zu entwickeln und zu festigen. 

Ihr volles Potential steckt sicherlich nicht nur in Ihrem Verstand, sondern auch in Ihrem Unbewussten; und das kann ich Ihnen zeigen. Ich unterstütze Sie dabei, individuell Ihre Ziele zu erarbeiten und zeige Ihnen Techniken und Möglichkeiten dies auch mit Erfolg zu verwirklichen.

 

Denn nur wer motiviert das tut was er wirklich will, ist zufrieden und frei!

 

ZRM® unterstützt Sie bei Veränderungen und in komplexen Situationen (z.B. bei beruflichem Stress, privatem Druck, Sport- und Gesundheitsvorhaben). Es ermöglicht Ihnen auch in schwierigen Situationen "zielrealisierend" zu handeln und somit lustvoll vom langersehnten Wunsch zur Verwirklichung zu gelangen.

 

 

Inhalt und Nutzen:

 

Das ZRM® integriert Theorien aus den Neurowissenschaften und verschiedene Konzepte aus der Tiefen-, Ziel-, Emotions-, Körper- sowie der Lern- und Verhaltens-Psychologie in einem Gesamtmodell. Es geht dabei grundsätzlich darum, praktisch aufzuzeigen, welches die Bedingungen für Veränderungen im eigenen System sind und welche Möglichkeiten Sie haben, eigenes Handeln und Fühlen zu beeinflussen und Veränderungsprozesse selbstwirksam und dauerhaft einzuleiten.

 

In diesem Selbsterfahrungskurs haben sie die Möglichkeit das ZRM® für Ihre Lösung zu verwenden. Die ressourcenaktivierenden Methoden können in Einzelübungen und in Kleingruppenarbeit direkt ausprobiert werden. Dabei werden sowohl kognitive als auch emotive und physiologische Elemente berücksichtigt und systematisch in den Entwicklungsprozess miteinbezogen.

 

 

Zielgruppe:

  • alle ZRM-Interessierte
  • Menschen die motivierter, sicherer und souveräner Leben möchten
  • Menschen die Veränderung wünschen

und

  • Coaches
  • Berater
  • Psychologen
  • Psychotherapeuten
  • Sozialarbeiter / -pädagogen
  • Lehrer
  • Trainingsleiter

Dieser ZRM® Grundkurs ist anerkannt für den Zertifikatslehrgang ZRM® Trainer und ZRM® Coach über das Institut für Selbstmanagement und Motivation Zürich (ISMZ).

 

Kursleitung: Daniel Oster

Veranstaltungsort:  560xx Koblenz (genaue Location wird vorher bekannt gegeben)

mehr Informationen über ZRM: www.zrm.ch

Beginn:
18. October 2018
09:30
Ende:
20. October 2018
16:30
790,00 €
10freie Plätze
18.-20.10.18 Zürcher Ressourcen Modell ZRM®-Grundkurs
18. October 2018
Regular (790,00 €)
Verbleibende Plätze: 10
Anzahl
Einzelpreis
Gesamtbetrag
790,00
790,00
Reserviere Platz ...

alle Preise inkl. MwSt.